Impressum und Datenschutzerklärung
von LeSch Interior GmbH & Co. KG

Nachfolgende Erklärungen zum Datenschutz dienen der Umsetzung, der europarechtlichen Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) und sollen Sie transparent über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren.

Änderung: 2.0
zuletzt geändert: 03.05.2020

Impressum

Anbieterkennzeichnung gem. § 5 TMG

LeSch Interior GmbH & Co. KG
Rudolfstraße 45,
40549 Düsseldorf

Tel.: 0211 900 78 57
E-Mail: info@lesch-interior.de

Inhaber: Moritz Lemmen und Nico Schnorpfeil
Steuernummer: 147/5995/4664

Konzept, Design und Entwicklung der Webpräsenz

Andy Porta
hello@andyporta.de
www.andyporta.de

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung bzw. Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt.

Allgemeiner Teil der Datenschutzerklärung

Copyright

Die Inhalte unserer Website sind geschützt. Gestattet ist die Übernahme in Datenbestände, die aus-schließlich für den privaten und wissenschaftlichen Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen, wie bspw. kommerziellen Zwecken, bedarf der schriftlichen Zustimmung.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandelt Ihre personenbezo-genen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten (Log Files) über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Das Log File beinhaltet:

  • Besuchte Webseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/ Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Sofern innerhalb dieses Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, etc.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Personenbezogene Daten (Informationen zu Ihrer Identität wie bspw. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift) werden nur dann gespeichert, erhoben und verarbeitet, wenn Sie diese uns zur Verfügung stellen. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben, Informationsmaterial anfordern oder mit uns in sonstiger Weise in Kontakt treten. Wir verwenden die ihnen bekannt werdenden Daten nur für die Zwecke der erwünschten und direkten Kommunikation. Auf schriftliche Aufforderung löschen wir diese E-Mails.

Content Delivery Network

Ein CDN ist ein Netzwerk aus leistungsfähigen Servern, die Inhalte an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt zwischenspeichern. Dabei hat ein CDN zwei wesentlich Aufgaben: Zum einen soll es Inhalte in kürzester Zeit bereitstellen und zum anderen unseren Server entlasten, indem der Datenverkehr auf verschiedene Server verteilt wird. Dies liefert wichtige zusätzliche Bandbreite und nimmt die Belastung von unserem Server.

Wir nutzen das CDN „Cloudflare“ und beziehen daraus die für unsere Webpräsenz nötigen Javascript- und CSS-Bibliotheken. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Cloudflare Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Einen Einfluss auf die erhobenen Daten haben wir nicht.

Verwendung von Google Fonts und Google Maps

Wir verwenden die Produkte Google Fonts und Google Maps. Google Fonts und Google Maps sind ein Dienst der Google Inc. („Google“). Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen und Nutzungsbedingungen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/policies/privacy/ www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Verwendung von Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten ( https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.